Minka

reserviert!
weiblich

Abgabetier/gesicherter Freigang

Geboren ca. 2006

EKH

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 31.01.2024
________________________

Wir testen jede Katze per Schnelltest auf FIV („Katzen-Aids“, Infos hier!) und FeLV („Katzen-Leukose“, Infos hier!) und klären über den Status auf.
Wir informieren hier über das Risiko einer FIP-Erkrankung („Bauchfellentzündung“).

________________________

Die alte Katzendame Minka wurde abgegeben, da sich ihr Frauchen leider nicht mehr selbst um sie kümmern konnte.

Minka ist eine ausgesprochen rüstige, verschmuste und ganz süße Katzendame, die es sich sehr wünscht, ihren Lebensabend im einem liebevollen und familiären Umfeld verbringen möchte.
Sie ist nett, selbstbewusst und zeigt sich sehr aufgeschlossen und kontaktfreudig. Altersbedingt suchen wir natürlich einen Platz, der ihr vor allem eine entspannte Routine ohne viel Trubel schenkt.

Minka hat erstaunlich gute Organwerte, was bei einer 18-jährigen Katze alles andere als selbstverständlich ist. Sie hört nicht mehr so gut und bekommt auch ein Schmerzmittel-Depot (geplant wäre ab jetzt einmal monatlich) gegen Arthrose.
Mit den Augen scheint Minka schon längere Zeit Probleme zu haben, wir gehen von einem Rolllid (Entropium) aus und möchten sie noch in der Tieraugenklinik vorstellen.

Da Minka ein sehr schlechtes Gebiss hat, steht ihr noch eine Zahnsanierung bevor. Auch als alte Dame sollte ihr noch geholfen werden, hoffentlich einige schöne und möglichst beschwerdefreie Jahre erleben zu können.

Minka war ihr Leben lang passionierte Freigängerin. Da sie nicht mehr gut sieht und hört, kann sie im neuen Zuhause nicht in ungesicherten Freigang, wir würden ihr aber wünschen, einen sicheren Freisitz (Balkon, sicherer Garten/Terrasse) nutzen zu können.

Wir suchen für Minka einen Einzelplatz ohne andere Tiere.

Für die wunderbare Seniorin hoffen wir ganz schnell einen schönen Platz für den Lebensabend finden zu können!

________________________
(Stand 24.02.2024)

(Bilder anklicken um sie in voller Größe zu sehen!)

Die Beschreibung gibt nur wieder, wie sich das Tier zurzeit im Tierheim verhält. Es kann gut sein, dass sich das Tier im neuen zu Hause durch Sie und Ihre Erziehung anders gibt!

Zurück zur Übersicht

Tags: , , ,